Telematik-Infrastruktur

Wie Sie sicher der Presse entnommen haben, wird in Deutschland derzeit flächendeckend die Telematik-Infrastruktur eingeführt. Dazu haben die meisten Versicherten bereits eine neue Versicherungskarte (G2) erhalten. Arztpraxen (so auch wir) werden ebenfalls mit neuen Kartenlesegeräten ausgestattet, mit denen die alten Chipkarten (G1) nicht mehr lesbar sind.

Sollten Sie bereits eine neue Versichertenkarte erhalten haben, bitten wir Sie dringend, nur noch diese zu verwenden! So ersparen Sie uns einen großen bürokratischen Aufwand.

Vielen Dank

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------